Direkt zum Inhalt

Vom Frühjahr bis Herbst ist Mountainbiken oder Radfahren ein Erlebnis in Bad Traunstein. Das Waldviertel verfügt über ein abwechslungsreiches Streckennetz mit mehr als 180 Strecken und über 4.000 km, Family-, Fun- und Power-Strecken.

Radweg Bad Traunstein

Der Start zu diesem Radweg befindet sich in Bad Traunstein beim Freizeitgelände/Badeteich. Von hier führt der Radrundweg über Walterschlag, Spielberg, vorbei an Biberschlag, zum „Isidorkreuz“ (der Hl. Isidor ist der Schutzheilige der Bauern). Weiter geht es nach Hummelberg, Dapfhof, Haberegg, Anschau und Schreinhof. Hier biegt man rechts nach Mühlberg ab und kommt nach Stein (Einkehrmöglichkeit GH Teuschl!). Hier geht es nun auf der Straße weiter bis zur Abzweigung nach Kollegg, Winkl, Weidenegg, Gürtelberg - bis zur Lugmühle. Vorbei am Vivea Gesundheitshotel und wieder zurück nach Bad Traunstein.

Der Radweg führt größtenteils über gut ausgebaute Feld- und Wirtschaftswege. Nur ein geringer Teil der Radstrecke muss auf öffentlichen Straßen geführt werden. Die Länge beträgt ca. 23 km. Die Rückfahrt nach Bad Traunstein ist aber auch über verkürzte Rückwege möglich. Es wird empfohlen mit entsprechender Radausrüstung zu fahren. Bitte geben Sie Acht auf landwirtschaftlich Fahrzeuge.

3-Gemeindenradweg

Der Radwanderweg Ottenschlag - Sallingberg - Bad Traunstein vebindet über eine Länge von ca. 30 km 3 Gemeinden.
Die Radroute führt auf (asphaltierten) Güterwegen und Nebenstraßen durch wunderschöne und unberührte waldviertler Landschaft.

Kartenmaterial können Sie im Tourismusbüro Bad Traunstein anfordern.

Mountainbike-Routen rund um Raum Bad Traunstein (www.waldviertel.at)

Wir empfehlen drei gut gekennzeichnete Strecken rund um Bad Traunstein. Diese Routen sind sowohl für Profis als auch Familien geeignet. Details zur Strecke finden sie auf www.waldviertel.at